Aktuelles

AltenpflegeschülerInnen setzen kreative Akzente 17.11.2015

Skulpturenpfad im Seniorenzentrum eröffnet
Selbst entwickelte Gartenkunst bereichert jetzt den Garten des AWO-Seniorenzentrums Baumheide.

Über einen Zeitraum von vier Wochen haben die Schüler und Schülerinnen des AWO-Fachseminars Holz bearbeitet, Betonsockel gegossen, Gummistiefel bepflanzt, gemalt und geklebt. Sie haben Ideen entwickelt und diese kreativ umgesetzt.
Eine Regenbogen-Bank lädt zum Sitzen ein, bepflanzte Kindergummistiefel wecken Erinnerungen, zum Nachdenken über den Kreis des Lebens regen bunt bemalte Holzpfähle an.
Die angehenden Pflegefachkräfte fanden Unterstützung durch die Projektleiterin und Künstlerin Wichtrud Kaufmann und Mitarbeiter und Bewohner des Seniorenzentrums.
Begleitet wurde das Projekt von einem Filmteam, bestehend ebenfalls aus Auszubildenden des Fachseminares. Sie haben jeden Schritt festgehalten und einen Kurzfilm erstellt. Hier geht´s zum Film!
Der Garten des Seniorenzentrums wird jetzt noch mehr von Bewohnern und Bewohnerinnen sowie Angehörigen, Gästen und Anwohnern genutzt werden. Die farbige Gartenkunst ergänzt die Anlage mit Fitnesspark, Bachlauf, Pavillon, Schachspiel und die von Freiwilligen angelegten Hochbeete sehr gut.

« zurück zur Übersicht

Nachrichtenarchiv

In unserem Archiv können Sie die Meldungen der letzten Jahre einsehen. Bitte wählen Sie dazu ein Jahr aus: